Zum Seiteninhalt springen
Akzeptieren

Volkswagen vergütet ab 2020 die Managerinnen und Manager im Konzern nach einem neuen System. Die Regelung gilt für weltweit rund 18.000 Beschäftigte und knüpft an das bereits geänderte Vergütungssystem für Vorstände und Top-Management an. Zentrales Ziel ist die Stärkung unternehmerischen Handelns. Die Regelung berücksichtigt Renditeziele und stellt einen Aktienbezug her, sie stärkt den Konzerngedanken, fördert die Zusammenarbeit zwischen Marken, Gesellschaften und Regionen. Zugleich stärkt das System integres, regelkonformes Verhalten, da bei Festlegung der variablen Vergütung künftig auch individuelles Fehlverhalten mindernd berücksichtigt werden kann.

Ansprechpartner

Dr. Marc Langendorf
Leiter Corporate Communications
Tel. +49 (0) 5361 / 9-34474
Markus Schlesag
Sprecher Human Resources
Tel. +49 (0) 5361 / 9-87115