Zum Seiteninhalt springen
Akzeptieren

Volkswagen unterstützt das Kultursymposium Weimar des Goethe-Instituts mit mehr als 300 Teilnehmern aus aller Welt zum zweiten Mal. Der Konzern bringt sich aktiv in den Diskurs ein und betont so die Investition des ganzen Unternehmens in eine lebenswerte Zukunft. Im Mittelpunkt steht der Austausch von Intellektuellen, Künstlern, Wissenschaftlern und Entscheidungsträgern über die großen Umbrüche unserer Epoche in vielen Bereichen der Gesellschaft.

Ansprechpartner

Rita Werneyer
Sprecherin Cultural Engagement
Tel. +49 5361 9-79864