Zum Seiteninhalt springen
05.07.19
Berlin/Wolfsburg
Unternehmen

Volkswagen eröffnet seinen „We Campus“ in Berlin

Volkswagen eröffnet seinen „We Campus“ in Berlin
Fokus auf die Entwicklung digitaler Mehrwertdienste und Mobilitätsservices.
  • Am „We Campus“ entwickelt Volkswagen mit Technologie­partnern digitale Mehrwertdienste und Mobilitätsservices
  • Neuer Standort führt 900 Experten zusammen
  • Volkswagen will weitere Zukunftsarbeitsplätze schaffen
  • Christian Senger, Vorstand für Digital Car & Services: „Mit unserem ‚We Campus‘ im Herzen Berlins sind wir am Puls der urbanen Mobilität.“

Volkswagen hat heute den „We Campus“ in Berlin eröffnet. Den digitalen Startschuss für den neuen Standort gaben Ramona Pop, Berliner Bürgermeisterin und Senatorin für Wirtschaft, Energie und Betriebe, und Christian Senger, Volkswagen Markenvorstand für Digital Car & Services. Der neue „We Campus“ führt rund 900 Experten von Volkswagen und seinen Technologiepartnern zusammen, die bislang an verschiedenen Standorten gearbeitet haben. Künftig werden sie dort digitale Mehrwertdienste und Mobilitätsservices entwickeln, die im „Volkswagen We“-Ökosystem angeboten werden. Dazu zählt auch das rein elektrische Carsharing-Angebot „WeShare“, das in Berlin kürzlich mit 1.500 e-Golf-Fahrzeugen an den Start gegangen ist. Volkswagen erweitert sein Ökosystem stetig und will weitere Zukunftsarbeitsplätze am Campus schaffen.

Am „We Campus“ arbeiten Expertenteams funktionsübergreifend an einem Ort zusammen.

Ihre Pressekontakte

Jonas Kulawik
Sprecher Finanzen / IT
Tel. +49 (0) 5361-9-71121
Manuela Höhne
Sprecherin Sales & Marketing
Tel. +49 (0) 5361 / 9-20301