Zum Seiteninhalt springen
05.04.19
Wolfsburg/Essen
Unternehmen

Volkswagen auf der Techno Classica 2019: Rekorde, Cabriolets und ein Azubi-Projekt

Volkswagen W12 Nardo (2001) - Rekordbrecher von 2001 und 2002
Volkswagen W12 Nardo von 2001
  • Volkswagen Classic zeigt drei Themenwelten auf der weltgrößten Oldtimer-Messe vom 10. bis 14. April 2019
  • Sechs Fahrzeuge wie W12 Nardo, SMVW oder Lupo „80 Days“ stehen für Volkswagen Erfolge
  • 70 Jahre offener Käfer: Jubiläum mit Volkswagen Cabriolet Hebmüller und dem ältesten Käfer Cabriolet Karmann
  • Finale für Lehrprojekt: Zwei Auszubildende schließen die Restaurierung eines Typ 3 TL live in Essen ab

Bei der weltgrößten Messe für klassische Automobile präsentiert Volkswagen Classic drei Themenwelten. Sechs einzigartige „Rekordbrecher“ sowie ein 68-seitiges Booklet erzählen von Superlativen aus der Volkswagen Welt. „Für immer Sommer“ würdigt 70 Jahre Käfer Cabriolet mit zwei seltenen Exponaten. „Jugend schraubt“ zeigt ein besonderes Nachwuchsprojekt: Auszubildende von Volkswagen Osnabrück beenden in Halle 4.0 die Restaurierung eines Klassikers.

70 Jahre Käfer Cabriolet in Serie: Volkswagen 1100 Cabriolet Hebmüller (links) und Volkswagen 1100 Cabriolet Karmann.

Ihr Pressekontakt

Sascha Oliver Neumann
Sprecher Volkswagen Classic
Tel. +49 (0) 5361 / 9-86952