Zum Seiteninhalt springen

Die Volkswagen AG gab heute das Ziel bekannt, seine Rechenzentren bis 2027 bilanziell klimaneutral zu betreiben. Dafür hat der Konzern seine Rechenleistungskapazitäten bei Green Mountain, einem norwegischen Betreiber CO2-neutraler Rechenzentren, erhöht. Damit wird ein Viertel der Gesamtrechenleistung des Volkswagen Konzerns weltweit klimaneutral bereitgestellt. Dies entspricht einer jährlichen CO2 Einsparung von 10.000 Tonnen.

Video

Volkswagen AG will Rechenzentren bis 2027 klimaneutral machen

Medienkontakt

Kamila Joanna Laures
Corporate Communications | Leiterin IT und Digitalization Communications
Tel. +49 (0) 152-29122312