Zum Seiteninhalt springen

19 Teams von allen Kontinenten kämpfen am 16. und 17. Juni in Berlin um die inoffizielle Weltmeisterschaft der D-Junioren beim größten U13-Nachwuchsfußballturnier, dem Volkswagen Junior World Masters. Das internationale Finale ist der spannende Höhepunkt des Wettbewerbs, der im März in den Teilnehmerländern auf lokaler Ebene begann und schließlich die nationalen Titelträger hervorbrachte. Besondere Fußballatmosphäre verleiht dieses Jahr das Olympiastadion Berlin, in dessen direkter Nachbarschaft das Turnier auf den Trainingsplätzen von Hertha BSC ausgetragen wird.

Ansprechpartner

Tim Reiter
Tim Reiter