Zum Seiteninhalt springen
Akzeptieren
  • Trainer, Spieler und Betreuer erhalten Einblick in die Golf Produktion
  • Exklusive Präsentation des vollelektrischen ID.3
  • Am Donnerstag trifft das Team in Zwickau auf Griechenland

Einen Tag vor ihrem Freundschaftsspiel gegen Griechenland (Donnerstag, 18.15 Uhr) in Zwickau hat die U 21-Fußball-Nationalmannschaft das dortige Volkswagen Werk besucht. Trainer, Spieler und Betreuer besichtigten zunächst die Golf Produktion, ehe sie exklusiv Einblick in die Fertigung des ID.3 erhielten. Das erste Modell der vollelektrischen ID. Familie feiert am kommenden Montag bei der „Internationale Automobil-Ausstellung“ (IAA) in Frankfurt seine Weltpremiere – und ist bis dahin noch streng geheim.

Ansprechpartner

Gerd Voss
Leiter Sports Communications
Tel. 0152 – 58 88 77 26
Christian Schiebold
Volkswagen Fußball Center
Tel. 0152 - 54 95 42 31