Zum Seiteninhalt springen
Akzeptieren
  • TRATON Presseveranstaltung am 2. Oktober in Stockholm/Södertälje
  • TRATON CEO Renschler: „Innovationen stehen nicht allein für Produkte und Technologie“
  • TRATON „Innovation Campus“ mit den drei Marken (MAN, Scania, Caminhões e Ônibus) zusammen mit Kunden und externen Partnern
  • Weltneuheit: Erste Live-Präsentation eines autonom operierenden Konzept-Lkw
  • Erste Infos unter https://innovationday.traton.com

Wenn TRATON am Mittwoch, 2. Oktober, internationale Journalisten und Analysten nach Schweden zu seinem „Innovation Day“ auf das Entwicklungsgelände von Scania einlädt, dann werden nicht nur Innovationen aus allen drei Marken dargeboten. „Innovationen stehen bei uns nicht allein für Produkte und Technologie“, erklärt TRATON CEO Andreas Renschler. „Es geht um die eigene Einstellung, wie man sich als Unternehmen ausrichtet, um innovative Lösungen für Kunden hervorzubringen. Und es geht darum, unseren hohen Anforderungen an Zukunftsorientierung und Effizienz gerecht zu werden.“ Denn kaum eine Branche sei einem derart radikalen Wandel ausgesetzt wie die Transportindustrie.

Ansprechpartner

Wolfgang Meisen
Head of Media Relations & Corporate Messaging, TRATON SE
Tel. +49 152 0716 3524