Zum Seiteninhalt springen
Akzeptieren
  • „Weihnachten mit Erich Kästner“ – Programm von Regisseur Martin Mühleis und Komponist Libor Síma feiert in Dresden Premiere
  • Das Stück baut auf der Vorliebe des berühmten Dresdner Autors für die kalte Jahreszeit auf
  • Volkswagen unterstützt Förderverein des Dresdner Kästner-Museums mit umgebautem Volkswagen Crafter als MuseumsMobil

Anlässlich des 120. Geburtstags von Erich Kästner schlüpft Schauspieler Walter Sittler erneut in die Rolle des berühmten Dresdner Schriftstellers – diesmal ausgerüstet mit Schal und Ski. Regisseur Martin Mühleis und Komponist Libor Síma bringen mit dem dritten Stück zu dem Bestsellerautoren eine winterlich-weihnachtliche Geschichte auf die Bühne. Sie feiert am Samstag, 30. November, in Kästners Geburtsstadt Dresden ihre Premiere. Volkswagen unterstützt darüber hinaus das Dresdner Erich-Kästner-Museum mit einem Crafter Kastenwagen, der als mobiler Ausstellungsraum strukturschwache, ländliche Regionen in ganz Deutschland anfährt.

Ansprechpartner

Dr. Carsten Krebs
Dr. Carsten Krebs
Volkswagen Sachsen / Leiter Unternehmenskommunikation - extern Volkswagen Sachsen GmbH
Tel. +49 173 - 26 58 158