Zum Seiteninhalt springen
30.11.17
Wolfsburg
Unternehmen

Strategische Neuausrichtung von Volkswagen greift

  • Marke zieht positive Zwischenbilanz nach einem Jahr „TRANSFORM 2025+"
  • Größte Modelloffensive in der Unternehmensgeschichte erfolgreich angelaufen
  • Wettbewerbsfähigkeit gesteigert, Finanzkennzahlen verbessert
  • Ziel für operative Rendite in 2020 auf Korridor von 4,0 – 5,0% präzisiert
  • Markenchef Diess: „Der erste Schritt ist gemacht. Aber vor uns liegen noch enorme Herausforderungen."

Die Marke Volkswagen kommt mit ihrer vor einem Jahr eingeleiteten Neuausrichtung im Rahmen der Strategie „TRANSFORM 2025+" voran. Die Umsetzung läuft auf Hochtouren, die Kernmarke des Konzerns hat in den zurückliegenden zwölf Monaten auf allen zentralen Handlungsfeldern Fortschritte erzielt.

Dr. Arno Antlitz, Jahresabschlussgespräch
Jürgen Stackmann, Jahresabschlussgespräch

Ihre Pressekontakte

Christoph Adomat
Leiter Kommunikation Unternehmen und Wirtschaft
Tel. +49 (0) 5361 / 9-86266
Thomas Küter
Investor Relations Manager
Tel. +49 (0) 5361 / 9-126735