Zum Seiteninhalt springen

Der Volkswagen Konzern startet das Stimmungsbarometer, die konzernweite Mitarbeiterbefragung, heute zum zwölften Mal. Weltweit können in den nächsten Wochen mehr als 600.000 Beschäftigte aus rund 170 Gesellschaften in 50 Ländern ihre Meinung zu Themen wie Zusammenarbeit, Führung oder Arbeitsabläufe einbringen. Vor allem aber können sie durch ihr Feedback Verbesserungen vorantreiben. Seit der Einführung im Jahr 2008 konnte das interne Barometer über 4 Millionen Teilnahmen verzeichnen. Den besten Durchschnitt beim Stimmungswert erreichte dabei die Befragung im vergangenen Jahr.

Ansprechpartner

Nikolas Thorke
Sprecher Batterie, Beschaffung, Standort Wolfsburg
Tel. +49-152-54904662