Zum Seiteninhalt springen

Diese Frage interessiert viele, die sich mit E-Mobilität beschäftigen: Was passiert mit der Batterie, wenn das E-Fahrzeug am Ende seiner Lebenszeit angekommen ist? Die Antwort ist einfach: Die neue Analyse-Software BattMan ReLife prüft ihren Gesundheitszustand („State of Health“) innerhalb von wenigen Minuten. Der Schnellcheck als Erstdiagnose wird ab sofort in der Pilotanlage für Batterie-Recycling genutzt, die Volkswagen Group Components seit Anfang des Jahres am Standort Salzgitter betreibt.

Medienkontakte

Peter D‘hoore
Audi Brussels Communications | Pressesprecher Audi Brussels
Tel. +32 495 592205
Dr. Stefan Ernst
Volkswagen Group Components | Sprecher Batterie
Tel. +49 (0) 5361 / 9 – 960976
Sabrina Kolb
Kommunikation Unternehmen | Pressesprecherin für Beschaffung und Nachhaltigkeit
Tel. +49 841 89-42048