Zum Seiteninhalt springen
Akzeptieren
  • Volkswagen begrüßt schnelle KBA-Entscheidung
  • Fahrzeughalter werden informiert
  • Aktuelle Dieselmotorengeneration EA 288 nicht betroffen

Volkswagen begrüßt die schnelle Entscheidung des Kraftfahrtbundesamts (KBA), den in der vergangenen Woche vorgelegten Zeit- und Maßnahmenplan durch einen Rückruf umzusetzen. Damit herrscht für die Kunden jetzt Klarheit bezüglich der weiteren uneingeschränkten Nutzung der Fahrzeuge.

Ansprechpartner

Peter Thul
Peter Thul
Leiter Kommunikation Marke
Tel. +49 (0) 5361 / 9-26655