Zum Seiteninhalt springen
Akzeptieren

Der Passat hat am 3. April im Volkswagen Werk Emden die Produktionsschallmauer von 30 Millionen Exemplaren durchbrochen. Damit setzt der Bestseller eine neue Rekordmarke in seinem Segment: Kein anderes Modell der Mittelklasse und kein anderer Geschäftswagen wurde häufiger auf der Welt verkauft als der Passat. Die Nummer 30.000.000 – ein Passat GTE Variant mit Plug-In-Hybridantrieb in „Pyrit Silber Metallic“ – gehört bereits zu den ersten Modellen einer neuen Evolutionsstufe mit einem weitreichenden technischen Update (Vorverkaufsstart in Europa im Mai). Eingesetzt wird der 30-millionste Passat in den kommenden Monaten als Presse-Testwagen für die internationalen Medien.

Volkswagen Passat Produktion im Werk Emden 1978
Volkswagen Passat Produktion im Werk Emden 1978.

Ansprechpartner

Leslie Bothge
Spokesperson Media Relations
Tel. +49 (0) 5361 / 9-21549
Martin Hube
Sprecher Product Line Midsize/Fullsize
Tel. +49 (0) 5361 / 9-49874