Zum Seiteninhalt springen
Akzeptieren

Am gestrigen Abend eröffnete das AutoMuseum Volkswagen eine kleine Ausstellung unter dem Titel „Ducati. Die großen Sport-Zweizylinder.“ Die exklusive Sonderschau zeigt acht der wichtigsten Sportmaschinen der italienischen Kultmarke aus den letzten 40 Jahren. Die Motorräder – gebaut zwischen 1973 und 2017 – decken nahezu die gesamte Bandbreite der V-Twins von Ducati ab. Sie sind bis zum 1. März 2020 im AutoMuseum Volkswagen zu sehen.

Ansprechpartner

Susanne Wiersch
Stiftung AutoMuseum Volkswagen
Tel. +49 (0) 5361 / 30859838