Zum Seiteninhalt springen

Ein Jahr nach der Weltpremiere des SEDRIC auf demInternationalen Automobil-Salon in Genf 2017 präsentiert der Volkswagen Konzern auf der Volkswagen Group Night Geneva – Shaping the Future. Urban Mobility. die jüngste Variante seines Mobilitätskonzepts für vollautonomes Fahren – den SEDRIC School Bus. Mit der Gestaltung von Exterieur und Interieur im School Bus-Design unterstreicht das Unternehmen die Bedeutung des SEDRIC (SElf DRIving Car) als markenübergreifender Ideenträger für nachhaltige, sichere, komfortable und für jedermann auf Knopfdruck verfügbare Mobilität.

Medienkontakt

Andreas Brozat
Andreas Brozat
Sprecher Innovation & Digitalisierung
Tel. +49 (0) 5361 / 9-43318