Zum Seiteninhalt springen
Akzeptieren
  • Saisonbeginn der WTCR in Marokko 
  • Rennversion des Serienfahrzeugs: Volkswagen ist gleich mit vier Golf GTI TCR am Start

Wenn an diesem Wochenende (5. bis 7. April 2019) der FIA Tourenwagen-Weltcup im marokkanischen Marrakesch startet, ist auch das Team Sébastien Loeb Racing und Volkswagen Motorsport am Start – und zwar mit vier Golf GTI TCR in der Rennversion. Dafür wurde der ohnehin schon sportliche Kompakte von Volkswagen Motorsport Experten an die Anforderungen auf der Rennstrecke angepasst und verfügt nun über 257 kW (350 PS). Abgeleitet von der Rennversion bietet Volkswagen das Serienmodell des Golf GTI TCR mit 213 kW (290 PS) an.

Ansprechpartner

Andre Dietzel
Leiter Kommunikation & Marketing
Tel. +49 175 7234 689
Bernhard Kadow
Projekte & Motorsport
Tel. +49 152 588 70782