Zum Seiteninhalt springen

Die zentrale Entwicklung einer Software-Plattform für den Volkswagen Konzern nimmt Fahrt auf. Im Rahmen seiner konzernweiten Verantwortung für Forschung und Entwicklung hat der CEO von Audi, Markus Duesmann, folgerichtig auch das Thema Software übernommen. Mit einem eigenen Betriebssystem für alle Modelle des Volkswagen Konzerns, einer automobilen Daten-Cloud und einer neuen Elektronikarchitektur setzt sich die markenübergreifende Car.Software-Organisation seit Anfang Juli einen straffen Fahrplan für die nächsten Jahre. Neuer CEO soll Dirk Hilgenberg werden, zuletzt Senior Vice President Manufacturing Engineering in der BMW Group. Ihren organisatorischen Schwerpunkt baut die Car.Software-Organisation im High Tech-Hub „IN Campus“ in Ingolstadt auf.

Ansprechpartner

Jörg Lindberg
Audi AG | Kommunikation Produkt und Technologie
Tel. +49 (0) 841 / 89-44335
Jonas Kulawik
Sprecher Digital Car & Services / Car.Software-Organisation
Tel. +49 (0) 5361-9-71121