Zum Seiteninhalt springen

Volkswagen wird am Freitag, 27. Januar 2023, dem Tag der Befreiung des KZ Auschwitz und Holocaust-Gedenktag, der Opfer des Nationalsozialismus gedenken. Mit der Begleitung der Ausstellung „Sechzehn Objekte – 70 Jahre Yad Vashem“ in Berlin sowie der Gedenkveranstaltungen in Auschwitz und im Volkswagen Werk Wolfsburg will das Unternehmen zum Erinnern und Gedenken aufrufen.

Medienkontakte

Maren Weißner
Maren Weißner
Sprecherin Heritage
Tel. +49 5361 9-78491
Rita Werneyer
Rita Werneyer
Sprecherin Live Communications
Tel. +49 5361 9-79864