Zum Seiteninhalt springen

Im Rahmen der deutschen G7-Präsidentschaft haben die G7-Arbeits- und Sozialministerinnen und -minister heute das Volkswagen Stammwerk in Wolfsburg besucht, um sich u.a. über die Transformation des Standortes zur E-Mobilität zu informieren. Die Ministerinnen und Minister wurden von Gunnar Kilian, Personalvorstand des Volkswagen Konzerns, und von Thomas Schäfer, dem künftigen CEO und jetzigen COO der Marke Volkswagen, empfangen. Im Mittelpunkt des Austauschs stand die Rolle von Volkswagen beim erfolgreichen Wandel zum nachhaltigen und softwarebasierten Tech-Konzern bei gleichzeitig starker Arbeitnehmerorientierung. Nach den Belegschaften in Zwickau und Emden werden auch die rund 60.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Volkswagen AG in Wolfsburg in den kommenden Jahren mit umfassenden Schulungsmaßnahmen fit für die E-Mobilität gemacht.

Medienkontakt

Alexandra Bakir
Corporate Communications | Sprecherin Human Resources
Tel. +49 (0) 5361 / 9-971117