Zum Seiteninhalt springen

Die Volkswagen-Tochter Elli, die alle Aktivitäten rund um das Thema Laden und Energie für den Konzern in Europa steuert, die Elia Group und ihr Start-up re.alto haben heute in Berlin eine Absichtserklärung unterzeichnet. Die Erklärung unterstreicht ihre gemeinsame Vision, Elektrofahrzeuge in das Stromnetz integrieren zu wollen. In den nächsten Jahren wollen sie mögliche Kernelemente für die Integration von E-Fahrzeugen ermitteln und untersuchen, welche Vorteile sich daraus für Nutzer und Energiesystem ergeben – zum Beispiel im Rahmen gemeinsamer Pilotprojekte.

Medienkontakt

Elena Storm
Sprecherin Laden und Energie | Volkswagen Konzernressort Technik
Tel. +49 (0) 152 01491259