Zum Seiteninhalt springen
29.05.19
Wolfsburg/Zwickau/Maria Wörth (Österreich)
Unternehmen

Doppelpremiere beim GTI-Treffen: Auszubildende aus Wolfsburg und Zwickau präsentieren selbst entwickelte Golf-Showcars Aurora und FighteR

  • Wolfsburger Team zeigt Golf GTI Aurora  mit 279 kW (380 PS) 
  • Auszubildende aus Sachsen debütieren mit Golf Varian FighteR mit 295 kW (400 PS), 7G DSG und 4motion 

Doppelschlag am Wörthersee! Der 29. Mai wird für zwei Teams von Auszubildenden bei Volkswagen der Tag der Tage: Auf dem 38. GTI-Treffen zeigen sie erstmals ihre selbst entwickelten und gebauten Showcars vor zehntausenden Automobil-Fans, die zu der legendären Veranstaltung 2019 kommen. Im Rampenlicht stehen die Unikate Golf GTI Aurora aus Wolfsburg und Golf Variant FighteR aus Zwickau.

Datenblatt Golf Variant FighteR

Ihr Pressekontakt

Christine Kuhlmeyer
Sprecherin Human Resources
Tel. +49 (0) 5361-9-996482