Zum Seiteninhalt springen

Im Rahmen der Chantilly Arts & Elegance bei Paris präsentiert der Volkswagen Konzern am 24. September eine innovative Designstudie, die die zukünftige Langstreckenmobilität neu definiert. Das vollelektrisch angetriebene Innovation Experience Vehicle (IEV) ist ein realer Prototyp, fährt autonom (Level 5) und gibt einen realistischen Ausblick auf die Mobilität im nächsten Jahrzehnt. Aufgrund seines modularen Interieur-Konzepts stellt das Fahrzeug eine flexible und nachhaltige Mobility-as-a-Service Alternative zu Kurzstreckenflügen dar. Als Forschungsfahrzeug dient der Gen.Travel dazu, das Konzept und neue Funktionalitäten auf seine Resonanz bei Kunden und Kundinnen zu testen. Auf Basis der Ergebnisse solcher Studien werden einzelne Features später in Serienfahrzeuge übertragen.

Animationen

GEN.TRAVEL Design Studie fahrend Frontansicht
GEN.TRAVEL Design Studie fahrend Seitenansicht
GEN.TRAVEL Design Studie fahrend Heckansicht

Bilder

Medienkontakte

Kamila Joanna Laures
Corporate Communications | Leiterin IT und Digitalization Communications
Tel. +49-152-29122312
Janine Zyciora
Corporate Communications | Sprecherin Design
Tel. +49 (0) 152-58 88 80 60