Zum Seiteninhalt springen
Akzeptieren

Das Fahrerassistenzsystem „Emergency Assist" von Volkswagen ist mit dem „Deutschen Mobilitätspreis 2017" ausgezeichnet worden. Der Preis wurde gestern Abend von der Initiative „Deutschland – Land der Ideen" und dem Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur an die Marke Volkswagen für eine sichere intelligente Mobilität vergeben. Stefan Gies, Leiter Entwicklung Fahrwerk der Marke Volkswagen, nahm die Auszeichnung entgegen und erklärte: „Emergency Assist leistet einen wichtigen Beitrag zur Reduzierung von Unfällen. Durch die stetige Weiterentwicklung unserer Assistenzsysteme gelingt es uns, den Weg in die Mobilität der Zukunft zu weisen. Dieser Preis würdigt die Kompetenz und das Engagement unseres Entwicklungsteams."

Ansprechpartner

Sebastian Schiebe
Sebastian Schiebe
Sprecher Technologie & Innovation
Tel. +49 5361 9-17025