Zum Seiteninhalt springen
18.12.18
Wolfsburg
Unternehmen

Betriebsversammlung in Braunschweig: Konsequente Ausrichtung auf Elektromobilität

Betriebsversammlung in Braunschweig: Konsequente Ausrichtung auf Elektromobilität
  • Werkleiter Gose: „Standort auf einem guten Weg in die Zukunft“
  • Produktivität und Effizienz werden konsequent gesteigert
  • Mehr Eigenverantwortung in der Konzern Komponente
  • Lob an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für das bisher Geleistete

Der Standort Braunschweig setzt konsequent den Weg in Richtung Elektromobilität fort. Die Hallen-Anbauten für die Batteriesystemfertigungen in Werk 2 und Werk 3 schreiten weiter voran. Werkleiter Werner Gose und Betriebsratsvorsitzender Uwe Fritsch lobten auf der Betriebsversammlung den Einsatz und die Bereitschaft der Braunschweiger Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zur Veränderung und informierten über die neuesten Entwicklungen von Volkswagen. Der Standort arbeitet für die Zielerreichung des Zukunftspakts intensiv an seiner Produktivität und an der Steigerung der Effizienz.

Volkswagen Werk Braunschweig

Ihre Pressekontakte

Silvia Wulf
Kommunikation Werk Braunschweig
Tel. +49 531 298-5360
Jörg Köther
Fachreferent Kommunikation
Tel. +49 531 298-4044