Zum Seiteninhalt springen

Am 1. September sind bundesweit 1.150 Auszubildende und Dual Studierende bei der Volkswagen AG gestartet. Die jungen Talente beginnen ihre Ausbildung in 18 technischen Berufen sowie 11 kaufmännischen oder absolvieren einen von 18 dualen Studiengängen. Zusätzlich bietet Volkswagen auch 200 Junior-Softwareentwicklerinnen und –entwicklern in der hauseigenen „Fakultät 73“ ein zweijähriges Qualifizierungsprogramm. Dazu kommen 50 Personen, die nach erfolgreicher Ausbildung bei Volkswagen eine Studienförderung erhalten (Agebi+). In Summe verfolgen damit erneut rund 1.400 Talenten eine zukunftsorientierte Ausbildung bei der Volkswagen AG.

Medienkontakt

Alexandra Bakir
Sprecherin Human Resources
Tel. +49 (0) 5361 / 9-971117