Zum Seiteninhalt springen
Modelle

Passat Variant

Pressemitteilungen

  • 24.10.17
    Modelle

    Personalisierung – individuelle Einstellungen auf Abruf: Arteon, T-Roc und Golf & Co. „erkennen" ihre Fahrer

    Menschen sind verschieden. Der eine gehört zu den Großen, der nächste zu den Kleinen; der eine steht auf lauten Rock, ein anderer mag lieber Klassik; manch einer friert sogar im Sommer, und einigen ist es selbst im Winter zu warm. Teilen sich mehrere Menschen ein und dasselbe Auto, heißt es bei jedem Fahrerwechsel: einstellen, umstellen, verstellen. Volkswagen macht damit Schluss. „Personalisierung" ist dabei im wahrsten Sinne das Schlüsselwort: Die individuellen Einstellungen sind dabei einem Benutzernamen - wie zum Beispiel Fahrer1 - zugewiesen und der zugehörige Autoschlüssel aktiviert diese automatisch. Angeboten wird die Personalisierungsfunktion bereits für den neuen T-Roc und Arteon sowie alle Versionen des aktuellen Golf, Touran, Tiguan und Passat. Sobald diese Volkswagen mit einer sogenannten Fahrprofilauswahl und / oder (je nach Modell) mit einer Memoryfunktion für den Fahrersitz ausgestattet sind, ist auch die Personalisierung dabei.
  • 18.10.17
    Modelle

    Let the sunshine in! Das Panoramadach ist die Neuinterpretation des legendären Faltdaches

    Die Tage werden kürzer, die Blätter verfärben sich, der Herbst kündigt sich an. Und trotzdem bleibt es an Bord sehr vieler Volkswagen auch weiterhin sommerlich hell. Das hat Tradition. Denn schon seit den Anfangsjahren des Unternehmens fangen intelligente Dachsysteme selbst in der winterlichen Jahreszeit die Sonne ein. Bereits ab 1950 bot Volkswagen den Käfer mit einem Faltschiebedach an. Mitte der 90er-Jahre wurde das Dachkonzept im Lupo und Polo durch elektrisch bedienbare Varianten verfeinert. Heute erleben transparente Panoramadächer einen Boom. Sie sind für alle Volkswagen Modelle – vom kleinen up! und neuen Polo bis hin zum großen Touareg und neuen Arteon – verfügbar.
  • 30.08.17
    Modelle

    Heuschnupfen ade! "Air Care Climatronic" von Volkswagen reinigt die Luft

    Unterwegs im Auto; alle an Bord sind bester Laune. Sommerlandschaften ziehen vorbei, Wälder, Wiesen. Dann ein hochfrequentes Niesen aus dem Fond; Kinder, die sich die Augen reiben; den Fahrer hat es auch erwischt. Bäume, Gräser, Blütenpollen. Heuschnupfen. Typische Qualen des Sommers. Der Deutsche Allergiker- und Asthmabund e.V. (DAAB) sagt, dass rund 20 Prozent der Menschen hierzulande irgendwann eine Pollenallergie entwickeln. Einer von zahlreichen weiteren Auslösern für Allergien sind pflanzliche Pilzsporen, die im Sommer und Herbst in der Außenluft zu finden sind. Volkswagen hat vor diesem Hintergrund eine besondere Klimaautomatik entwickelt, die diese Substanzen gar nicht erst in den Innenraum vordringen lässt: die „Air Care Climatronic".
  • 11.08.17
    Modelle

    "lautlos & einsatzbereit" – Polizei Niedersachsen übernimmt Volkswagen Elektro-Streifenwagen

    Die Polizei Niedersachsen hat gestern in Braunschweig 15 Volkswagen Elektro-Streifenwagen übernommen. Die Passat GTE Variant werden landesweit im täglichen Einsatzbetrieb genutzt. Das Forschungsprojekt „lautlos & einsatzbereit" sammelt gemeinsam mit der Technischen Universität Braunschweig Erfahrungen mit dem Einsatz von Elektrofahrzeugen unter den spezifischen Bedingungen der Polizei. Die zukünftigen Anforderungen an elektrische Streifenwagen werden daraus abgeleitet.
  • 24.01.17
    Modelle

    Perfekte Sicht ohne Heizdrähte – Die Klimakomfortscheibe von Volkswagen

    Der Winter ist da und damit stehen viele Autofahrer jeden Morgen vor dem gleichen Problem: der vereisten Frontscheibe. Ob Eiskratzer oder Enteisungsspray – beide Varianten sind nicht perfekt. Mit der Klimakomfortscheibe bietet Volkswagen eine echte Alternative. Sie beheizt die Frontscheibe drahtlos und sorgt so für die perfekte Sicht. Ein erneutes Beschlagen bzw. Vereisen wird verhindert
  • 03.06.16
    Modelle

    Umrüstung von Volkswagen Passat, CC und Eos startet

    Das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) hat heute die technischen Lösungen für die Volkswagen Modelle Passat, CC und Eos mit 2,0l-TDI des Motortyps EA 189 freigegeben. Mehr als 800.000 von der Diesel-Thematik betroffene Fahrzeuge werden nun schnellstmöglich in die Werkstätten gerufen. Betroffene Fahrzeughalter werden sukzessiv angeschrieben und können anschließend zeitnah einen Service-Termin mit einem Volkswagen Partnerbetrieb vereinbaren.
  • 19.05.16
    Modelle

    Zuwachs in der Tuning-Werkstatt von „PS-Profi" Sidney Hoffmann: ein neuer Passat Variant

    Moderator und „PS-Profi" Sidney Hoffmann (Sport1) hat in der Autostadt in Wolfsburg die Schlüssel für einen neuen Volkswagen Passat Variant 2.0 TDI 4MOTION mit 240 PS (176 kW) übernommen. Für sein neuestes Tuning-Projekt wagt sich der 36-Jährige damit erstmals an den Passat – den bislang mehr als 24 Millionen Mal gebauten Bestseller der Mittelklasse.
  • 10.05.16
    Modelle

    Bereit für die wichtigsten Einsätze: Volkswagen auf der RETTmobil 2016

    Mit insgesamt acht Fahrzeugen präsentieren sich Volkswagen und Volkswagen Nutzfahrzeuge auf der 16. europäischen Leitmesse für Rettung und Mobilität, RETTmobil, vom 11. bis 13. Mai in Fulda. Auf dem Messestand zeigen die Marken vielfältige Pkw- und Nutzfahrzeug-Lösungen für den Rettungseinsatz. Highlights sind der neue Touran, der auf der RETTmobil erstmals als Notarzteinsatzfahrzeug zu sehen ist, sowie ein Transporter Kombi, ausgestattet mit umfangreichen Fahrerassistenzsystemen und speziellem Fahrwerkspaket.
  • 18.12.15
    Modelle

    Der Weihnachtsmann fährt in diesem Jahr Passat Alltrack

    Egal ob Vielfahrer oder Gelegenheitsurlauber, mit dem Passat Alltrack ist man gut gerüstet. Der Allrounder bietet exzellenten Reisekomfort, ein Plus an Bodenfreiheit, den serienmäßigen Allradantrieb 4Motion und genügend Platz für Sack und Pack. Und dank der vielen guten elektronischen Geister wie beispielsweise Front Assist, Lane Assist und der Müdigkeitserkennung, ist der Passat Alltrack ein sportiver Reisewagen und gleichzeitig der perfekter Partner abseits befestigter Wege. Schön, dass auch der Weihnachtsmann dies erkannt hat…
  • 28.09.15
    Modelle

    Markteinführung des Passat GTE und Passat Alltrack

    Mit GTE und Alltrack erweitert Volkswagen seine Angebotspalette für den Passat. Ab sofort sind die Modelle bei den deutschen Volkswagen Händlern verfügbar.
  • 02.09.15
    Modelle

    Der neue Passat Alltrack

    Für alle privaten und geschäftlichen Vielfahrer, die mit ihrem Auto nicht nur asphaltierte Pfade befahren, hat Volkswagen den neuen Passat Alltrack entwickelt. Der progressiv konzipierte Allrounder lässt sich vor Boots- oder Pferdetrailer spannen, legt lange Strecken souverän zurück und bietet maximale Vernetzung. Mit dem Crossover aus Kombi und SUV, der sich u.a. mit Radlaufverbreiterungen und individualisierten Stoßfängern in Szene setzt, lassen sich dank 1.769 Liter Stauvolumen die meisten Dinge des Lebens transportieren.
  • 22.07.15
    Modelle

    Innovatives Head-up-Display für den neuen Passat

    Eines der Highlights der achten Passat Generation ist das neue Head-up-Display. Dabei werden fahrzeugrelevante Fahrdaten und Warnmeldungen auf eine ausfahrbare hochwertige Scheibe direkt in das Sichtfeld des Fahrers projiziert. Ab sofort ist die technische Innovation optional für die gesamte Passat Palette – Passat Limousine, Passat Variant, Passat Alltrack und Passat GTE – zum Preis von 560 Euro² bestellbar.
  • 13.07.15
    Modelle

    Neuer Passat GTE** startet als Limousine und Variant***

    Volkswagen elektrisiert: Nach dem Golf GTE* folgt jetzt das nächste Volumenmodell mit Plug-In-Antrieb; diesmal setzt der deutsche Automobilhersteller den neuen Passat GTE unter Strom. Mit ihm debütiert ein Geschäfts- und Privatwagen einer neuen Generation – Zero-Emission-Vehicle und Langstreckenreisewagen zugleich. Ein Volkswagen, der Gegenwart und Zukunft verbindet. Ein Auto, das nicht nur mit einem der progressivsten Antriebssysteme unserer Zeit punktet, sondern ebenso mit einem im Segment der Mittelklasse wegweisenden Spektrum innovativer Assistenz- und Infotainmentsysteme.
  • 11.06.15
    Modelle

    Der neue Passat Alltrack ab sofort bestellbar

    Die neue Generation des Passat Alltrack ist ab sofort bestellbar. Basierend auf dem neuen Passat Variant beeindruckt der neue Passat Alltrack durch einen eigenständigen Offroad-Look, serienmäßigen Allradantrieb 4Motion und modernste Technologien. Der vielseitige Passat Alltrack ist ab 38.550 Euro erhältlich.
  • 05.06.15
    Modelle

    Passat GTE ab sofort bestellbar

    Ab sofort startet der Vorverkauf für den  neuen Passat GTE*. Mit dem als Variant* und Limousine* angebotenen  GTE führt Volkswagen die Reihe der Plug-In-Hybrid-Modelle fort. Die Preise für den Passat GTE beginnen bei 45.250 Euro für den Variant und 44.250 Euro für die Limousine.
  • 03.03.15
    Modelle

    Volkswagen mit vier Messepremieren auf dem Genfer Automobil-Salon 2015

    Das vielfältige Spektrum der Marke Volkswagen – vom familienfreundlichen Van bis hin zur hochemotionalen Studie – steht im Mittelpunkt der heutigen Pressekonferenz auf dem Genfer Automobil-Salon. Neben dem neu konzipierten Touran und dem aktualisierten Sharan zeigt das Wolfsburger Unternehmen den neuen Passat Alltrack. Zusätzlich gibt das Sport Coupé Concept GTE einen Ausblick auf die künftige, progressive Design-Sprache von Volkswagen.
  • 24.02.15
    Modelle

    Der neue Passat Alltrack

    Die neueste Generation des Passat Alltrack* feiert ihr Debüt auf dem diesjährigen Genfer Automobil-Salon. Basierend auf dem neuen Passat Variant beeindruckt der neue Passat Alltrack durch einen eigenständigen Offroad-Look, den permanenten Allradantrieb 4Motion und modernste Technologien. Die aktualisierte Version meistert so einerseits unwegsames Terrain souverän und bietet gleichzeitig – dank Fahrprofilauswahl und der adaptiven Fahrwerksregelung DCC – einen exzellenten Reisekomfort.
  • 08.01.15
    Modelle

    Der neue Passat räumt ab: Zahlreiche Auszeichnungen in Finnland und Schweden

    Nur wenige Wochen nach seiner Premiere in Skandinavien gewann der neue Passat hier die ersten Auszeichnungen. Bei der Wahl zum „Car of the Year 2015" in Finnland ging der Nachfolger von Europas erfolgreichstem Geschäftsfahrzeug als Sieger hervor. Außerdem errang die achte Generation des Passat zwei begehrte Titel in Schweden.
  • 03.12.14
    Modelle

    Euro NCAP vergibt Höchstpunktzahl von 5 Sternen an den neuen Passat

    Die unabhängige europäische Verbraucherschutzorganisation Euro NCAP hat den neuen Passat heute mit der Höchstwertung von 5 Sternen ausgezeichnet. Damit gehört auch die achte Generation des Passat zu den sichersten Autos der Welt. Mit diesem Spitzenergebnis folgt der neue Passat seinem Vorgänger, der im Jahr 2010 letztmalig mit der Höchstnote bewertet wurde.
  • 21.11.14
    Modelle

    Der neue Passat steht ab sofort beim Händler

    Es ist soweit: Der neue Passat und der neue Passat Variant stehen ab sofort bei den deutschen Volkswagen Partnern. Die achte Generation des Bestsellers kommt mit sparsameren Motoren, weniger Gewicht und verbesserten Assistenz-, Infotainment- und Komfortsystemen. Die Preise starten ab 25.875 Euro für die Limousine und 26.950 Euro für den Variant.
  • 06.10.14
    Modelle

    Auf den Punkt: Der neue Passat*

    Zehn wichtige Fakten zum neuen Passat: 1. Dank innovativem Leichtbau wurde der neue Passat um bis zu 85 kg leichter als der Vorgänger. 2. Alle Motoren sind neu im Programm der Baureihe; sie wurden um bis zu 20 Prozent sparsamer. 3. Stärkster Diesel im Passat ist ein neuer Vierzylinder-TDI mit 176 kW / 240 PS. Verbrauch: 5,3 l/100 km. 4. 2015 wird es den Bestseller als Passat GTE mit einem Plug-In-Hybridantrieb geben. Systemleistung: 160 kW / 218 PS. 5. In der Topausstattung „Highline" hat der neue Passat se-rienmäßig LED-Scheinwerfer an Bord. 6. Debüt im Passat: City-Notbremsfunktion mit Fußgänger-erkennung, Trailer Assist, Stauassistent, Emergency Assist. 7. Der neue Passat ist der erste Volkswagen mit einem Active Info Display und einem Head-up-Display. 8. Mit dem neuen Passat debütiert die achte Generation des seit 1973 nahezu 22 Millionen Mal gebauten Beststellers. 9. Mit bis zu 1,1 Millionen produzierten Passat pro Jahr (2013; inkl. Derivate) ist die Baureihe die Nummer 1 des Konzerns. 10. Die europäische Markteinführung beginnt im November. Weitere internationale Märkte folgen sukzessive ab 2015.
  • 01.10.14
    Modelle

    Volkswagen Konzernabend in Paris: Weltpremieren des XL Sport und des neuen Passat GTE

    Am Messevorabend des Pariser Automobil Salons präsentiert der Volkswagen Konzern unter dem Motto „Les images de marques" seine wichtigsten Produktneuheiten. Die Marke Volkswagen Pkw demonstriert mit der Weltpremiere der hocheffizienten Sportwagen-Studie XL Sport eindrucksvoll, wie Hightech-Entwicklungen markenübergreifend zu Synergien führen. Gleichzeitig feiert der Passat GTE seine Weltpremiere am Konzernabend.
  • 28.09.14
    Modelle

    Die Weltpremiere des Passat GTE

    Zehn wichtige Fakten zur Weltpremiere des Passat GTE: 1. Der Passat GTE ist der erste Plug-In-Hybrid von Volkswagen, der als Limousine und Variant angeboten wird. 2. Neuer Passat GTE ist frontgetrieben und entwickelt eine maximale Systemleistung von 160 kW / 218 PS. 3.Der Passat GTE startet bei ausreichend geladener Batterie und bis zu einem bestimmten Außentemperaturminimum im „E-Mode". 4. Über eine Distanz von bis zu 50 km kann der Passat GTE elektrisch im „E-Mode" emissionsfrei gefahren werden. 5. Die Reichweite mit einer Tank- und Batteriefüllung beträgt über 1.000 km. Paris-London-Paris ohne Tanken. 6. Der Normverbrauch nach NEFZ-Verbrauch* wird bei unter 2,0 l/100 km (analog weniger als 45 g/km CO2) liegen. 7. Der Passat GTE ist im Hybrid-Modus über 220 km/h schnell; im rein elektrischen „E-Mode" sind es 130 km/h. 8. Serienmäßig: LED-Scheinwerfer, Infotainmentsystem „Composition Media", Front Assist und City-Notbremsfunktion. 9. Passat GTE wird optional mit dem digitalen und interaktiv konzipierten Active Info Display erhältlich sein. 10. Das Design des Passat GTE wurde individualisiert. Eines der Erkennungszeichen ist das c-förmige LED-Tagfahrlicht.
  • 10.07.14
    Modelle

    Der neue Passat* und Passat Variant* sind ab sofort bestellbar

    Nur eine Woche nach seiner Weltpremiere startet heute der Vorverkauf für den neuen Passat und Passat Variant. Die achte Generation des erfolgreichsten europäischen Geschäftswagens debütiert mit neuen Motoren, weniger Gewicht sowie mit neuesten Assistenz-, Infotainment- und Komfortsystemen.
  • 03.07.14
    Modelle

    Weltpremiere des neuen Volkswagen Passat*

    Das eindrucksvolle Volkswagen Design Center in Potsdam bot am Abend die passende Kulisse für die Weltpremiere eines Weltbestsellers: Dem neuen Passat. Der erfolgreichste europäische Geschäftswagen debütiert mit neuen Motoren, weniger Gewicht und nicht zuletzt mit neuesten Assistenz-, Infotainment- und Komfortsystemen und lässt Klassengrenzen verschmelzen.

Storys