Zum Seiteninhalt springen
E-Mobilität

Digitale Dienste „We“

Volkswagen und IBM entwickeln gemeinsam digitale Mobilitätsdienste

Pressemitteilungen

  • 23.04.18
    Unternehmen

    Digitale Kundenplattform „Volkswagen We“ erhält Auszeichnungen des Art Directors Club

    Volkswagen hat Ende letzter Woche für seine digitale Kundenplattform „Volkswagen We“ zwei Auszeichnungen des Art Directors Club für Deutschland (ADC) erhalten. Die Awards wurden im Rahmen des ADC Festivals, einem der größten Treffen der Kreativ-Branche im deutschsprachigen Raum, in Hamburg übergeben. Die Internetseite volkswagen-we.de überzeugte die Jury und gewann in der Kategorie Unternehmenswebsite einen „Bronze Nagel“. In der Kategorie Webservices erhielt „Volkswagen We“ eine weitere Auszeichnung.
  • 13.04.18
    Volkswagen Group News

    Volkswagen Konzern macht autonomes Parken bereits in naher Zukunft serienreif

    Mit einer bislang einzigartigen Technologie testet der Volkswagen Konzern derzeit das autonome Parken am Hamburg Airport: Auf Basis einer Parkhaus-Karte navigieren die Fahrzeuge der Marken Volkswagen, Audi und Porsche selbstständig zu den ihnen zugewiesenen Parkplätzen. Orientierung bieten ihnen im Parkhaus installierte Bildmarker. Der Vorteil: die einfache Umsetzbarkeit in grundsätzlich jedem Parkhaus. Anfang des kommenden Jahrzehnts soll die Funktion für erste Kunden in ausgewählten Parkhäusern zur Verfügung stehen.  
  • 30.11.17
    Unternehmen

    Strategische Neuausrichtung von Volkswagen greift

    Die Marke Volkswagen kommt mit ihrer vor einem Jahr eingeleiteten Neuausrichtung im Rahmen der Strategie „TRANSFORM 2025+" voran. Die Umsetzung läuft auf Hochtouren, die Kernmarke des Konzerns hat in den zurückliegenden zwölf Monaten auf allen zentralen Handlungsfeldern Fortschritte erzielt.
  • 23.11.17
    Technologie

    Mehr Kundennähe im digitalen Zeitalter – „Volkswagen We"-App ab sofort verfügbar

    Volkswagen hat einen wichtigen Meilenstein für die Digitalisierung der Marke in Deutschland erreicht: Die neue App des Kundenportals „Volkswagen We" ist ab sofort verfügbar. Damit stehen den aktuell rund 400.000 Nutzern des Portals dessen umfangreiche Funktionen nun auch für das Smartphone optimiert zur Verfügung. Individualisierte Informationen und innovative Services rund um ihren Volkswagen stehen im Vordergrund. „Mit der neuen App bleiben unsere Kunden kontinuierlich im direkten Kontakt zu ihrem Volkswagen Partner und zur Marke Volkswagen", erläutert Thomas Zahn, Leiter Vertrieb und Marketing Deutschland der Marke Volkswagen und ergänzt: „Wir sind überzeugt, dass die personalisierten Inhalte und komfortablen Services die Kundenbeziehung auf eine neue Stufe heben."
  • 05.09.17
    Technologie

    Volkswagen und IBM entwickeln gemeinsam digitale Mobilitätsdienste

    Volkswagen und IBM haben heute angekündigt, gemeinsam digitale Mobilitätsdienste zu entwickeln. Jürgen Stackmann, Vertriebsvorstand der Marke Volkswagen: „Ziel der fünfjährigen Vereinbarung zwischen Volkswagen und IBM ist es, personalisierte digitale Dienstleistungen für den Fahrer zu entwickeln und damit den Trend der zunehmenden Vernetzung zwischen Fahrzeugen und Fahrern aktiv zu gestalten."
  • 09.01.17
    Modelle

    NAIAS 2017 in Detroit: Volkswagen präsentiert den ID. BUZZ

    Das neue Zeitalter der Elektromobilität beginnt und Volkswagen wird sie prägen: Mit dem ID. BUZZ präsentiert Volkswagen auf der North American International Auto Show (NAIAS) in Detroit den Microbus der Neuzeit. Die Elektrovan-Studie gibt einen erneuten Ausblick in Richtung Zukunft – mit dem Anspruch, Elektromobilität für jedermann in die Welt von morgen zu bringen. Der neue Markenclaim fasst zusammen: „Wir bringen die Zukunft in Serie."
  • 05.01.17
    E-Mobilität

    Volkswagen auf der CES 2017: "We are always on."

    Unter dem Motto „We are always on." macht Volkswagen auf der diesjährigen Consumer Electronics Show CES seine Vorstellungen der Mobilität von morgen erfahrbar: weg vom klassischen Verhältnis Kunde–Auto hin zu einer neuen mobilen Gemeinschaft im Zeitalter der Digitalisierung: intelligent vernetzt und nachhaltig bewegt. Der vernetzte Nutzer mit seinen persönlichen digitalen Vorlieben steht dabei im Zentrum. Auf einer digitalen Plattform, dem Volkswagen Ecosystem, hat er die Möglichkeit, mit seiner Volkswagen User-ID Einstellungen und Dienste bequem zu konfigurieren und fahrzeugunabhängig überallhin mitzunehmen. Messebesucher können die innovativen Funktionen des Volkswagen Ecosystems vollumfänglich live erleben. Darüber hinaus stellt das Unternehmen mit 3D Active Info Display, Eyetracking und AR Head-up Display die nächsten Meilensteine intuitiver Bedienung vor. Das Ganze gipfelt im ID., dem Fahrzeugkonzept einer neuen Zeit. Es vereint die digital vernetzte Welt mit einem elektrisch angetriebenen und auf Wunsch vollautomatisiert fahrenden Auto und damit die Volkswagen Innovationsfelder Connected Community, Intuitive Usability, Smart Sustainability und Automated Driving.
  • 02.01.17
    E-Mobilität

    Die Marke Volkswagen auf der CES 2017: Interaktive Volkswagen APP ist der Schlüssel zum persönlichen digitalen Erlebnis auf der CES 2017

    Volkswagen bringt zur Consumer Electronics Show CES in Las Vegas (5. - 8. Januar 2017) eine spezielle APP in die Stores, mit der Besucher interaktiv die Zukunft erleben können. Diese steht ab sofort im App Store (iOS) und bei Google Play (Android) zum Download bereit. Mithilfe der Messe-App kann der Besucher auf dem Volkswagen Stand in die Zukunft eintauchen und erleben, wie Mensch, Auto und Umwelt künftig im Volkswagen Ecosystem über die Volkswagen User-ID intelligent miteinander vernetzt werden.
  • 14.12.16
    E-Mobilität

    Volkswagen auf der CES 2017: Konnektivität wird zum persönlichen digitalen Erlebnis

    Auf der Consumer Electronics Show CES in Las Vegas (USA) vom 5. bis 8. Januar 2017 zeigt Volkswagen, wie die Mobilität von morgen aussehen kann: intelligent vernetzt und nachhaltig bewegt.
  • 29.09.16
    Technologie

    Volkswagen auf dem Pariser Automobilsalon 2016: Weltpremiere der visionären Studie ID.

    Think New! Mit diesem Leitgedanken und einem visionären Elektrofahrzeug gibt Volkswagen auf dem Pariser Automobilsalon (1. bis 16. Oktober) einen faszinierenden Ausblick auf die Mobilität von morgen. Im Mittelpunkt des Messeauftritts steht die Welt-premiere des ID.. Das Zero-Emission-Vehicle wird bereits 2020 in Serie gehen und bildet den Auftakt für eine neue Generation innovativer Elektrofahrzeuge.

Pressemappen

Basisinformationen

  • 11.09.17
    Technologie

    „Volkswagen We" – Mobilitätsdienstleistungen

    „Volkswagen We" – die digitale Serviceplattform der Volkswagen Mobilitätsdienstleistungen Volkswagen entwickelt sich mit „Volkswagen We" vom reinen Automobilhersteller zum Mobilitätsdienstleister Neue und bestehende Online-Dienste, -Services und Apps werden fortan unter „Volkswagen We" gebündelt Bis 2025 wird die Zahl der User von „Volkswagen We" voraussichtlich bereits bei 80 Millionen liegen
  • 05.01.17
    E-Mobilität

    CES 2017 in Las Vegas

    Künftig sind das eigene Profil und die eigenen Vorlieben immer dabei – egal in welchem Volkswagen Modell man fährt Volkswagen zeigt den nächsten Meilenstein in Sachen komfortabler Bedienung Visionäres Elektroauto ID. erstmals in den USA zu sehen