Zum Seiteninhalt springen
24.09.18

Volkswagen will neue Assistenzsysteme auch mit virtuellen Testfahrten zur Serienreife bringen

IT-Experten der Konzern-IT und Technischer Entwicklung arbeiten gemeinsam an der Software zur Simulation von Fahrsituationen. Von links: Kai Winnekens, Pooja Rangarajan, Eric Grayson und Maximilian Tegetmeier.

Bild-Nr: DB2018AU02284
Copyright: Volkswagen AG
Rechte: Verwendung für Pressezwecke honorarfrei