Zum Seiteninhalt springen
21.01.19

Holocaust-Gedenktag 2019: Volkswagen Mitarbeiter erinnern an Opfer von Mord, Verfolgung und Zwangsarbeit

Gedenkstätte Deutscher Widerstand, Berlin: Plakatmotiv zur IAK-Ausstellung „Zwei Leben. Auschwitz und danach.”. Bei der Eröffnung der Ausstellung spricht Tahnee Machowski (21), Auszubildende zur Kauffrau für Büromanagement bei Volkswagen in Wolfsburg.

Bild-Nr: DB2019AL00119
Copyright: Volkswagen AG
Rechte: Verwendung für Pressezwecke honorarfrei