Zum Seiteninhalt springen
Akzeptieren
29.10.19

„Die nächsten Jahre werden spannend“

Von links: Sabine Dall’Omo, CEO Siemens für Südafrika und Ost-Afrika; Soraya Hakuziyaremye, ruandische Ministern für Handel und Industrie; Edouard Ngirente, Premierminister der Repupblik Ruanda; Thomas Schäfer, Chef der Subsahara-Region und des Standorts Südafrika und Michaella Rugwizangoga, CEO von Volkswagen Mobility Solutions Rwanda.

Bild-Nr: DB2019NR01075
Copyright: Volkswagen AG
Rechte: Verwendung für Pressezwecke honorarfrei